Postschiff Norwegen

Große Kreuzfahrtschiffe verkehren auf der 2.000 km langen Strecke zwischen Bergen und Kirkenes in Norwegen, aber wenn es um Intimität geht, ist der informellere Service der Postschiffe, die abgelegene Küstengemeinden anfahren, kaum zu übertreffen. Eine Kreuzfahrt mit einem Postschiff ist die ultimative Art, Norwegen zu erleben.

Diese Odyssee führt Sie entlang der atemberaubend schönen norwegischen Fjordküste, macht über dreißig Mal Halt und zeigt Ihnen eine Seite Norwegens, die mit keinem anderen Verkehrsmittel erreichbar ist.

Diese Odyssee führt Sie entlang der atemberaubend schönen norwegischen Fjordküste und hält mehr als dreißig Mal an

Die Reise beginnt in Bergen

Die Reise beginnt in Bergen, einer Hafenstadt, die vor fast einem Jahrtausend von den Wikingern gegründet wurde und sich schnell zu einem wichtigen Knotenpunkt für den Handel zwischen Nordeuropa und den britischen Inseln entwickelte. Beim Verlassen des Hafens verschwinden die prächtigen Giebelhäuser der Strandpromenade aus dem 14.th Jahrhundert langsam, und der Blick fällt auf die wunderbar zerklüftete Küste.

Hurtigruten MS Nordlys

Unterwegs sehen Sie herrliche Fjorde, schroffe Berge und malerische Fischerdörfer, bevor Sie den Polarkreis überqueren. Hier, in der Nähe des Nordkaps, erleben Sie im Sommer die Mitternachtssonne. Im Winter haben Sie die Chance, das Nordlicht zu sehen – die ultimative Lichtshow.

Die Reise zeigt Ihnen eine Seite Norwegens, die mit anderen Verkehrsmitteln nicht erreichbar ist

Kreuzfahrt durch die norwegische Küste mit einem „Post“-Schiff

Die meiste Zeit der Reise sind alle Augen auf die Steuerbordseite gerichtet, wo es schneebedeckte Berge und Fjorde gibt. Bis sich das Schiff zwischen den Lofoten-Inseln hindurchschlängelt, deren raue, zerklüftete Schönheit Sie von beiden Seiten beeindruckt.

Überquerung des Polarkreises

Die Reise vermittelt Ihnen einen Eindruck von diesem wunderschönen Land und davon, wie sich der Großteil der Bevölkerung an die Küste klammert. Wenn Sie den Polarkreis überqueren, verteilt sich die Bevölkerung dünner und die Landschaft wird immer dramatischer. Der beeindruckende Laksefjord und der Tanafjord liegen vor Ihnen, bevor das Schiff sein Endziel, den geschützten Hafen von Kirkenes, erreicht.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: